• NanoPixx DMX-Controller

    NanoPixx DMX-Controller
  • NanoPixx DMX-Controller

    NanoPixx DMX-Controller

NanoPixx DMX-Controller

Art. Nr.: 99-3603

Eigenschaften

  • Kompatibel mit vielen LED Typen
  • Einstellbare Farbwiedergabe
  • Einstellbare Pixelgruppe
  • DMX Mode:
    170 einzeln ansteuerbare RGB-Pixel
    128 einzeln ansteuerbare RGBW-Pixel
    512 einzeln ansteuerbare SingleColor-Pixel
  • Demoprogramme
  • Einfache Konfiguration
  • Kompakte Ausführung

Unterstützte LED Typen

APA-101 max. 170 Pixel*
APA-102 max. 170 Pixel*
APA-104 max. 170 Pixel*
DycoLED PB3 max. 170 Pixel*
DycoLED PC5 max. 170 Pixel*
INK1002 max. 170 Pixel*
INK1003 max. 170 Pixel*
LPD1101 max. 170 Pixel*
LPD6803 max. 170 Pixel*
LPD1886 8Bit max. 170 Pixel*
LPD1886 12Bit (8bit controlled) max. 170 Pixel
LPD1886 12Bit (12Bit controlled) max. 170 Pixel*
LPD8803 max. 170 Pixel*
LPD8806 max. 170 Pixel*
MagiarLED III flex max. 170 Pixel*
SK6812 max. 170 Pixel*
SK9822 max. 170 Pixel*
TM1804 max. 170 Pixel*
TM1812 max. 170 Pixel*
TM1829 (Low Speed) max. 170 Pixel*
UCS1903 max. 170 Pixel*
UCS1912 max. 170 Pixel*
UCS2903 max. 170 Pixel*
UCS2912 max. 170 Pixel*
UCS9812 (8bit controlled) max. 170 Pixel*
UCS9812 (16bit controlled) max. 170 Pixel*
WS2801 max. 170 Pixel*
WS2811 max. 170 Pixel*
WS2812 max. 170 Pixel*
WS2812B max. 170 Pixel*
* Bezieht sich immer auf RGB Pixel (Pixelgruppe 1)

Technische Daten

Spannungsversorgung: 5V DC
vom angeschlossenen LED-Stripe
Anschlüsse: HICON® XLR3
JST SM 4 Stecker
Adapter JST SM 4 Buchse auf JST SM 3 Buchse
Ausgangsprotokolle: * siehe unterstützte LED Typen
Pixel Output: max. Pixel (bei RGB)
* siehe unterstützte LED Typen
Farbreihenfolge: RGB / RGBW einstellbar
SingleColor weiß, rot, grün, blau
Pixelgruppen: Einstellbar, 1 – 127 Pixel
Protokoll: DMX512
Abmessung: Durchmesser Ø 19mm
Gesamtlänge mit Kabel 250 mm

NanoPixx DMX-Controller

Der NanoPixx DMX-Controller ist der kleinste DMX-Controller für digitale LED Stipes.
Per DMX lassen sich auf einfachste Weise die einzelnen Pixel des digitalen LED-Stripes ansteuern.

Kompatibel mit vielen LED Typen
Der verwendete LED-Chip im angeschlossenen digitalen LED-Stripe ist auswählbar.
Dadurch ist der Einsatz mit diversen digitalen LED-Stripes möglich, wie z.B.:
WS2811, WS2812(B), TM1804, TM1812, TM1829, DycoLED, LPD6803, LPD1101, APA101, APA102, APA104, UCS2912, …

Einstellbare Farbwiedergabe
Die RGB-Farbreihenfolge ist einstellbar was einen universellen Einsatz zulässt.
Des weiteren kann eine SingleColor-Option gewählt werden, bei der jeder Pixel nur einen Kanal belegt.

Einstellbare Pixelgruppe
Der NanoPixx DMX-Controller unterstützt Pixelgruppen mit einer einstellbaren Länge.
Jede Pixelgruppe verhält sich wie ein einzelnes Pixel das bei RGB über 3 DMX-Kanäle angesteuert wird.
So lassen sich in längeren Installationen Kanäle einsparen.

Hochwertige und kompakte Ausführung
Die Elektronik des NanoPixx DMX-Controller ist in einem 3-poligen XLR-Stecker in Metallausführung untergebracht.
Dadurch ergibt sich eine extrem kleine Bauform.

Einfache Konfiguration
Für die Konfiguration des NanoPixx DMX-Controller wird einfach ein DMX-Signal mit speziellen Werten beim Einschalten angelegt.
Nach erkennen der DMX-Werte wird die Konfiguration im internen Speicher des NanoPixx DMX-Controller abgelet.

Made in Germany