• DMX MultiPixx Control

    DMX MultiPixx Control
  • DMX MultiPixx Control

    DMX MultiPixx Control

DMX MultiPixx Control

Art. Nr.: 90-3603

Eigenschaften

  • Kompatibel mit vielen Digitalen LED Typen
  • Einstellbare Farbwiedergabe
  • Einstellbare Pixelgruppe
  • RGB (Farbreihenfolge einstellbar)
  • DMX Mode:
    170 einzeln ansteuerbare RGB-Pixel
    128 einzeln ansteuerbare RGBW-Pixel
    512 einzeln ansteuerbare SingleColor-Pixel
  • Demoprogramme
  • TPM2-Protoll über USB
  • Einfache Konfiguration
  • Kompakte Ausführung
  • Firmware-Update-Funktion

Unterstützte LED Typen

APA-101 max. 170 Pixel*
APA-102 max. 170 Pixel*
APA-104 max. 170 Pixel*
DycoLED PB3 max. 170 Pixel*
DycoLED PC5 max. 170 Pixel*
GS8208 max. 170 Pixel*
INK1002 max. 170 Pixel*
INK1003 max. 170 Pixel*
LPD1101 max. 170 Pixel*
LPD6803 max. 170 Pixel*
LPD1886 8Bit max. 170 Pixel*
LPD1886 12Bit (8bit controlled) max. 170 Pixel
LPD1886 12Bit (12Bit controlled) max. 170 Pixel*
LPD8803 max. 170 Pixel*
LPD8806 max. 170 Pixel*
MagiarLED III flex max. 170 Pixel*
SK6812 max. 170 Pixel*
SK6822 max. 170 Pixel*
SK9822 max. 170 Pixel*
TM1804 max. 170 Pixel*
TM1812 max. 170 Pixel*
TM1829 (Low Speed) max. 170 Pixel*
TM1829 (High Speed) max. 170 Pixel*
UCS1903 max. 170 Pixel*
UCS1912 max. 170 Pixel*
UCS2903 max. 170 Pixel*
UCS2912 max. 170 Pixel*
UCS9812 (8bit controlled) max. 170 Pixel*
UCS9812 (16bit controlled) max. 170 Pixel*
WS2801 max. 170 Pixel*
WS2811 max. 170 Pixel*
WS2812 max. 170 Pixel*
WS2812B max. 170 Pixel*
WS2813 max. 170 Pixel*
WS2815 max. 170 Pixel*
WS2818 max. 170 Pixel*
* Bezieht sich immer auf RGB Pixel (Pixelgruppe 1)

Technische Daten

Spannungsversorgung: 5 – 12V DC ~100mA
oder über den USB-Anschluss
Anschlüsse: Schraubklemmen
USB Mini-B
für Konfiguration & Firmware Update
Ausgangsprotokolle: * siehe unterstützte LED Typen
Pixel Output: max. Pixel (bei RGB)
* siehe unterstützte LED Typen
Farbreihenfolge: RGB (Reihenfolge einstellbar)
SingleColor weiß,
SingleColor rot
SingleColor grün
SingleColor blau
RGBW mit UCS2912, SK6812, TM1814
Pixelgruppen: Einstellbar, 1-25 Pixel
Protokoll: DMX512
TPM2-Protoll (über USB)
Abmessung: 80mm x 39mm (ohne Anschlüsse)

DMX MultiPixx Control

Das DMX MultiPixx Control ist speziell für die Ansteuerung
von digitalen LED Stripes oder Pixel Stripes per DMX vorgesehen.

Durch die Ansteuerung per DMX können 170 Pixel (RGB), 128 Pixel (RGBW) oder 512 Pixel (Einfarbig) individuell angesteuert werden.

Auswählbarer LED-Chip
Der verwendete LED-Chip im angeschlossenen digitalen LED-Stripe ist auswählbar.
Dadurch ist der Einsatz mit diversen digitalen LED-Stripes möglich.

Einstellbare Farbwiedergabe
Die Farbreihenfolge für RGB wie auch RGBW-LED-Stripes ist einstellbar,
was einen universellen Einsatz zulässt.

SingleColor-Option
Eine SingleColor-Option kann gewählt werden, bei der jedes Pixel nur einen Kanal belegt.
Somit können über ein DMX-Universum bis zu 512 Pixel einfarbig angesteuert werden.

Einstellbare Pixelgruppe
Das DMX MultiPixx Control unterstützt Pixelgruppen mit einer einstellbaren Länge.
Jede Pixelgruppe verhält sich wie ein einzelnes Pixel das über 3 DMX-Kanäle (bei RGB)
angesteuert wird. So lassen sich in längeren Installationen Kanäle einsparen.

Einfache Konfiguration
Eine benutzerfreundliche Konfiguration über USB per DMX-Configurator erlaubt
das Einstellen sämtlicher Parameter. Die Basis-Einstellung für jeden LED-Stripe
ist einfach per Jumper auswählbar, ohne den DMX MultiPixx Control per USB anzuschließen.

TPM2-Protoll
Das DMX MultiPixx Control unterstützt auch das TPM2-Protokoll über
die USB-Schnittstelle mittels Virtuellem Com Port (VCP).

Firmware-Update-Funktion
Um zukünftige Funktionen nutzen zu können bietet das DMX MultiPixx Control
eine Firmware-Update-Funktion.

Passend für Aluminiumgehäuse
Für die Montage ist als Zubehör ein Aluminium-Gehäuse verfügbar.

Made in Germany